Bescheiden, faszinierend und bestechend ehrlich.

Lea LaDoux nennt sie sich, die Singer-Songwriterin, die seit ihrem 13. Lebensjahr Songs schreibt und seit sie denken kann musiziert.
Leas Texte pendeln zwischen Selbstzweifel und Selbsterkenntnis, sie spricht offen über ihre tiefsten Gedanken und Ängste und sucht das Selbstgespräch mit ihnen.
Funkelnde Schüchternheit und zarte Eleganz vermischen sich in ihrer originellen, glasklaren Stimme mit kraftvoller Authentizität.

Lea wird erwachsen und nimmt uns mit auf diese Reise zu sich selbst.